Projekte

Ich schreibe im Moment zwar nicht an meinem Band Nr. vier, aber trotzdem ist das eine oder andere los.
Am 11. September hab‘ ich eine Lesung im Ökumenischen Frauencafé hier am Hochdahler Markt. Ich bin angekündigt als „Miss Marple in Hochdahl“. Ich lese zwei Kriminalgeschichten aus dem Haus am Kirchberg, eine ganz neue und eine aus dem Buch „Mörder haben gute Gründe“.
Am 6. Oktober findet die 5. Erkrather Kriminacht statt und zwar im Haus Neandertal No. 1 – von 19 bis 23 Uhr. Ich lese aus meinem Band Nr. drei „Heimliches Gift“. Veranstaltet wird die Nacht von der Erkrather KRIMIagentur. Außer mir lesen nur bereits Prominente. „Du bist eben eine örtliche Größe“, sagte netterweise kürzlich eine Freundin. Und als „örtliche Größe“ wird am
14. November ein Interview mit mir in der Bürgerhauswelle Erkrath aufgenommen. Sendetermin im Dezember.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.