Mein Blog-Umzug

Ich habe gerade festgestellt, dass nur drei Prozent aller Leute, die diesen Blog hier ansteuern, auch auf den neuen weiter ziehen. Damit bin ich eines der Opfer der neuen Datenschutzbestimmungen. Denn ich bin ja nur umgezogen, weil ich diesen Blog nicht so absichern kann, wie es wohl in Zukunft erforderlich ist. Andere haben ihre Blogs ganz aufgegeben.

Ich hoffe natürlich, dass sich das mit der Zeit ändert und dass Sie und Sie und Sie vielleicht doch weiter wandern auf den neuen, sicheren Blog „Omas Krimis“.
Auf dem neuen Blog gibt es die Möglichkeit, sich als „Follower“ einzutragen. Fall Sie das tun, erhalten Sie jedes Mal eine Mail, wenn es einen neuen Beitrag bei Omas Krimis (neu) gibt. Auf Wiedersehen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.