Unter uns – private Lesung

Gestern habe ich einfach mal so eine Lesung in einem festlichen Raum des Rosenhofs veranstaltet. Zwei Freundinnen und ich haben für eingeladene Gäste – nur Damen – gelesen: Kriminal- und andere Geschichten. Das Publikum war begeistert und uns hat es auch gefallen. Und, oh Wunder, meine Freundinnen Brigitte Thion – „Der Tote in deinem Garten“ und „Caruso lebt“, und Ina Kramer (diverse Geschichtenbände) haben alle ihre Bücher verkauft. Die Nachfrage war höher als der Vorrat!
Das Publikum: Nachbarinnen aus dem Rosenhof, die eine oder andere Freundin, Fans von mir – in aller Bescheidenheit – und Interessierte aus meiner neuen Heimat Hochdahl.
Und eins war gewiss: Hundert Prozent der Anwesenden sind Leserinnen.

4 Gedanken zu „Unter uns – private Lesung

  1. Christel Härich

    Danke Frau Poettgen
    Es ist am 30 .April im Rosenhof gewesen
    Da haben drei Schriftstellerinnen aus ihren Werken gelesen.
    Frau Poettgen hatte eingeladen auch mich
    Ich fand mich wieder an einem schön gedeckten Tisch.

    Sie hat das alles mit viel Liebe und Umsicht organisiert,
    immer darauf bedacht, dass nichts passiert.
    Ihr Vortrag war spannend und gewürzt mit Humor,
    das kommt nicht in jedem Krimi vor.

    Es folgte Ina Kramer mit ihrer Kurzgeschichte,
    der ich ebenfalls positiv beipflichte.
    Mit schauspielerischer Darstellungskraft
    hat Brigitte Thion den Höhepunkt der Spannung geschafft.

    Auch die Gespräche in den Pausen waren toll.
    Ich fand den Nachmittag einfach wundervoll!
    An Speisen und Getränken fehlte es nicht,
    mich für alles bei Frau Poettgen zu bedanken
    betrachte ich als meine Pflicht.

    Christel Härich

    Antworten
  2. I.D. Winterscheidt

    Auch ich möchte mich den Worten von Fr. Härich anschließen.
    Es war ein wunderschöner Nachmittag in einem zauberhaften Ambiente mit
    grosszügiger Gastgeberin im Rosenhof. Den “ 3 Krimi Damen“ hörten bei Kaffee
    und Sekt die Gäste schmunzelnd und voller Freude zu. Die Geschichten waren spannend und die Stimmung toll. Ein gelungener, interessanter und auch erkenntnisreicher
    Nachmittag.
    Danke Frau Poettgen
    Ingrid-Dorit Winterscheidt

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.