Neues bei Poettgens Aktivitaeten

Ein Krimi sollte nicht nur von einer Verfolgungsjagd handeln, soll auch gesellschaftspolitisch relevante Themen ansprechen, weiterhin sollte möglichst viel Lokales geboten werden. Mit dem Gesellschaftspolitischen hapert es bei mir etwas, aber was das Lokale betrifft, so haben die Kirchberg-Krimis einiges zu bieten, nämlich auch geschichtliche Hintergründe. So spielen im Rheinland alte Straßen und Wege eine große Rolle für die Menschen im Mittelalter und weit davor. Friedhelm Angerhaus hat im Haus am Kirchberg einen Geschichtsverein ins Leben gerufen und macht immer mal wieder alte Straßen zum Thema. Das kommt meinen Büchern zugute, die dadurch auch bei Google gefunden werden (eigentlich nur dem letzten: Heimliches Gift ;-)). Erstes Beispiel: die Strata Coloniensis. Um auf Quellen verweisen zu können, habe ich auf meiner FAN-Seite „Poettgens Aktivitaeten“ eine weitere neue Seite eingeführt: Über Straßen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.